FAXOL Supra Gebrauchshinweise

Grundsätzlich gilt:

  • Vor Gebrauch an verdeckter Stelle auf Grundmaterialverträglichkeit testen!
  • Nicht in Leichtmetall-Gefäßen (Aluminiumeimer) mischen
    oder aufbewahren!

 



Das Prozedere

 

FAXOL Supra wird mittels Sprühgerät, Pinsel o.ä. auf den kalten Untergrund aufgetragen

  • pur bei hartnäckigen Ölverschmutzungen oder
  • mit Wasser verdünnt bis zum wirksamsten und wirtschaftlichsten
    Mischungsverhältnis (bis zu 1:20 bei leichteren Verschmutzungen)  

Nach einiger Einwirkzeit mittels Bürste oder Einscheibenmaschine mechanisch reinigen. Nach Bedarf Fläche mit Wassersauger absaugen und mit Wasser, besser noch mit Faxol F80:Wasser Lösung 1:50 verdünnt gründlich nachwaschen.

 

 

Sie erreichen uns unter:

Tel.: +49-(0)89-235 133 03

E-Mail: office@faxol.de

 

Beratungszeiten:

Mo-Fr 9-12 Uhr

 

Nutzen Sie für Bestellungen,

sowie Lob, Tadel und Anregungen

unser

Kontaktformular