FAXOL TT Gebrauchshinweise

Grundsätzlich gilt: Vor Gebrauch an verdeckter Stelle auf Grundmaterialverträglichkeit testen!

 



Manuelle Reinigung

 

FAXOL TT mit Wasser verdünnen. Als Standardverdünnung empfehlen wir ein Mischungsverhältnis von 1:10 (1 Teil FAXOL TT, 10 Teile Wasser).

 

Die zu reinigende Fläche mit Hilfe eines geeigneten Geräts mit der fertigen Lösung besprühen (z.B. einer einfachen Sprühkopfflasche oder einem Drucksprühgerat), nach kurz einwirken lassen und mit geeignetem Material (Bürste, Schrubber, Microfasertuch) verteilen. Mit Wasser gründlich abspülen. Den Vorgang gegebenenfalls wiederholen.

 

 

Maschinelle Reinigung

 

Im maschinellen Dauerbetrieb (Grundreinigung) gewährleistet ein 0,3 - 1%iger Einsatz über 35°C eine fleckenfreie Reinigung. Die Dosierung muss bei hartem Wasser um 0,5% je 10dH° erhöht werden. die Nachsatzmenge wird durch Titration festgestellt. Eine Einsatzdauer von ca. 6 Wochen ist unter normalen Voraussetzungen möglich.

Wie ist das mit Ihnen?

Sind Sie auf der Suche nach irgendwelchen Wundermittelchen?

Dann sind Sie hier falsch.

 

Sind Sie auf der Suche nach Kompetenz und kostenloser Beratung – ohne Verkaufsdruck?

Herzlich willkommen. Sie haben gefunden was Sie wollen.

Hier geht es zu unserem

SHOP

 

Sie erreichen uns unter:

Tel.:

+49-(0)89-235 133 03

E-Mail: office@faxol.de

 

Beratungszeiten:

Mo-Fr 9-17 Uhr

 

Nutzen Sie für Bestellungen,

sowie Lob, Tadel und Anregungen

unser

Kontaktformular