So wird der Tankraum bewohnbar.

 

Bisher:

 

Im Tankraum riecht's halt. Da kann man nichts machen. Klappe zu - Affe tot...

 

Die Bestimmungen ändern sich. In ein paar Jahren werden Ölheizungen verboten sein. Sie werden brav Ihren alten Brenner ausbauen und gegen ein anderes System tauschen. Vielleicht Gas, vielleicht Holzpellets, vielleicht Solar. Wasserstoff ist in der Zukunft als Wärmeträger denkbar. Aber noch sind wir nicht so weit. 

 

Was bleibt, ist ein alter Tankraum, der nach Heizöl stinkt. Sie freuen sich schon darauf, diesen Raum jetzt nützen zu können. Aber den Geruch bekommt man einfach nicht raus. 

 

Alte Kunststofftanks haben zwar das Heizöl zuverlässig beherbergt. Allerdings haben die meisten Kunststofftanks den Geruch nicht zurück gehalten. Öldämpfe sind entwichen und haben sich überall niedergeschlagen. Kurzum: Es stinkt gewaltig nach Heizöl.

 

Vielleicht sind Ihre ersten zaghaften Versuche, diesen Geruch los zu werden, kläglich gescheitert. 

Im Video zeigen wir Ihnen, wie das klappt und zum Erfolg führt.

                                                                                                 

Hier geht es zu unserem

SHOP

 

Sie erreichen uns unter:

Tel.:

+49-(0)89-235 133 03

E-Mail: office@faxol.de

 

Beratungszeiten:

Mo-Fr 9-17 Uhr

 

Nutzen Sie für Bestellungen,

sowie Lob, Tadel und Anregungen

unser

Kontaktformular